Powered by YouTube Video Embed

ÜBER DIESES VIDEO

In diesem Video erläutere ich den Nutzen des Kurses und das Konzept auf dem dieser basiert. Hier die genaue Struktur:

  • Einführung: 00:00 – 01:28
  • Beschreibung und Nutzen: 01:29 – 04:07
  • Das Konzept im Detail: 04:08 – 12:35

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung dieser Informationen.

EINE EINLADUNG

Wir wissen alle: Aktuare beschäftigen sich mit komplexen Themen und beherrschen hierfür ihre „aktuarielle Sprache“. Ihr spezialisiertes Wissen stellt für einen Arbeitgeber einen bedeutenden Wert dar. Um genau aus diesem Wert einen optimalen Nutzen ziehen zu können, wird von Aktuaren verlangt, dass sie ihre Arbeitsergebnisse verständlich und klar an ihre Kommunikationspartner übermitteln.

Oft liegt die Herausforderung in der Tatsache, dass nicht jeder die aktuarielle Sprache versteht. Der Aktuar muß daher dafür sorgen, dass seine Sprache auch die eigentliche Information an den Entscheidungsträger übermittelt.

Der Kurs „Aktuare auf der Bühne“ zielt darauf, die Kommunikationsfähigkeiten von Aktuaren zu verbessern. Dadurch entsteht ein zuverlässiger „Draht“ zum Informationsempfänger.

IHRE GEWINNE
Während des Kurses lernen die Teilnehmer:
  • eine klare und deutliche Botschaft sowohl vor kleineren Gruppen als auch auf großen Veranstaltungen zu kommunizieren,
  • ein gemeinsames Verständnis  der Botschaft bei Publikum und Vortragendem sicherzustellen,
  • ihre Ergebnisse und Methoden auf eine leicht verständlichen Weise zu strukturieren,
  • ihre Stimme gesund und stabil zu benutzen und dadurch die Aufmerksamkeit des Publikums lange halten zu können,
  • wie eine optimale Körperhaltung die Stimme unterstützt und gleichzeitig mehr Selbstvertrauen gibt,
  • wie sie sich am bestens für alle Aspekte einer Präsentation vorbereiten,
  • einen vertrauenswürdigen Eindruck zu vermitteln und ein kompetenter und konstruktiver Gesprächspartner zu sein.
ZEITPLAN & MEHR

Der Kurs kann für zwei oder für einen Tag angeboten werden. Der zweitägige Kurs geht etwas tiefer während der eintägige Kurs mehr wie ein Sprint ist. Beide Versionen erlauben das praktische Probieren der gewonnenen Kenntnisse mit der Vorstellung einer Präsentation vor der Gruppe. Dazu wird Feedback gegeben.

Wünschenswert ist eine aktuarielle Berufserfahrung von mindestens drei Jahre. Eine Gruppe besteht maximal aus 10 Teilnehmern.

KONTAKT & ANGEBOT
Sollten Sie Fragen zu diesem Kurs haben und/oder wünschen Sie speziell für Ihr Team ein Angebot können Sie mich telefonisch oder mit dem Kontaktformular erreichen. Siehe (hier).